Donnerstag, 17. März 2016

Wär' das nicht toll?



"Wäre es nicht gut, einmal an Deiner Stelle zu sein?
Auch wenn es nur für einen Tag wäre?
Wäre es nicht gut, wenn wir uns irgendwohin wünschen könnten?
Wäre es nicht gut, einmal an Deiner Stelle zu sein?
Das Gras ist immer grüner auf der anderen Seite.

Wäre es nicht gut, wenn wir ohne Sorgen leben könnten?"



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.