Montag, 2. Mai 2016

nicht in die Kiste


Hach....ich vermisse den Castagir. Echt.


[ Und eine gute Erinnerung daran, dass ich auch schon in der Vergangenheit mal
das Maul nicht lange hatte halten können ;-).]

Kommentare:

  1. Danke für den Lacher am Abend. ;D

    Wie viele Blogs haben Sie denn bisher versenkt? Lassen die sich noch an einer Hand abzählen? Wenn ja, ist das doch guter... äh... Durchschnitt für Blognomaden. ;)

    LG A.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Versenkt", sehr schön^^. Ich muss mal kurz zählen...

      Das hier dürfte im Wesentlichen der siebte Blog sein - wobei nicht alle so ganz freiwillig zugemacht wurden, ich denke da nur an die rechtsanwaltliche Androhung einer Konventionalstrafe für bloggende Wiederholungstat über 250k EUR... das war zum Beispiel SEHR motivierend, den Blog zu schließen und die Plattform zu erlassen^^.

      Und ich glaub', außer Digidiary hab' ich auch schon alle Plattformen durch^^.

      Löschen
    2. Sieben? Da kann ich mithalten. Aber Ihre Umzugsgründe klingen sehr viel eindrucksvoller als meine. ;)

      LG A.

      Löschen
    3. Ach, nee....im Prinzip nurdas ganz normale Leben und seine Widrigkeiten...
      als da wären:

      1. Blog/homepage: geschlossen wegen virtuellem Schädlingsbefall
      2. Blog: geschlossen wegen ehemaligen CDU-Landesvorsitzenden bzw. seinen Anwälten
      3. Blog: geschlossen wegen stalkender bzw. terrorisierender Ex-Geliebten
      4. Blog: geschlossen wegen "entdeckt worden durch Arbeitskollegin"
      5. Blog: Doppelautorenblog, geschlossen weil der Captain ja nix mehr macht
      6. Blog: geschlossen wegen "entdeckt durch Ehefrau"
      ---
      7. Blog: Herzlich Willkommen! :-)

      Löschen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.