Mittwoch, 8. Februar 2017

wenn Frauen siegen


Wie ich an den Statistiken zu diesem Blog sehen konnte, gab es heute am frühen Nachmittag ...umfangreiche Versuche, in sehr kurzer Zeit einen "100k"-Zählerstand, ...hmm....gewissermaßen "herzustellen".
Wie rührend ;-). So viel Aufwand, für mich? ♥

Gewonnen hat aber dann doch eine Person, die dies auf keinen Fall getan hat.
Wie ich erfuhr, kam sie im Gegenteil gerade vom Einkaufen, als der Zähler kurz vor der großen Umrundung stand.

Und es war reiner Zufall gewesen, dass sie -die Milchtüten noch auf dem Arm- auf ihr Handy geschaut hatte und im richtigen Moment den Screenshot hatte anfertigen können.

Übrigens: Eine Wiederholungstäterin!
Ihr letzter Gewinn liegt aber schon ein paar Jahre zurück.

Also denn: Herzlichen Glückwunsch, Frau Laterne :-).

(Und lass Dich bloß nicht wieder von den "kreativen Vorschlägen"
in den Kommentaren verleiten, die hier in Kürze
hinsichtlich Deines Wunsches zu finden sein werden...^^)





Kommentare:

  1. Antworten
    1. So ging es mir auch.
      Also, NACH dem ersten, tiefen Durchschnaufen^^.

      Löschen
  2. Entschuldige.... das war keine Absicht.

    Echt schon ein paar Jahre her? Mir ist, als hätte ich die letzten Contests alle gewonnen :D :D :D

    Nun.... was wünsche ich mir denn?

    HAT JEMAND IDEEN???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde ihn für mich tanzen lassen.

      Löschen
    2. Voll bekleidet natürlich, keine Sorge.

      Löschen
    3. @tiker:
      Also ähm... Nein. Lieb gemeint aber ich glaube, das erspare ich Rain lieber.

      Löschen
  3. Antworten
    1. Hört sich an, als wäre das leistbar.

      Löschen
  4. Gratuliere! Und Nellys Idee finde ich gut. Ich persönlich fände ja auch die Verrichtung von Hausarbeiten extrem reizvoll. Kochen, bügeln... so Zeug. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bügeln? Rain? Also da ich nicht scharf drauf bin mich komplett neu einkleiden zu müssen, mache ich das lieber selbst.

      Löschen
  5. Macht ruhig weiter Vorschläge, ich sammle mal noch ein Weilchen. Vielleicht will ja auch der CAPTN eine Idee äußern? O:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das will der AUF GAR KEINEN FALL, das kann ich mir ÜBERHAUPT NICHT VORSTELLEN, dass der DAS WILL!!!

      Löschen
    2. Eigentlich wollte "der Capt'n" beim nächsten (also vergangenen) Contest ja auch mitmachen. Nur hat sich der Captn heute leider mehrfach selbst verstümmelt und hatte deshalb keine Zeit. Aber vielleicht hat er Captn wenigstens eine Idee. Ich sag ihm, er soll heute Nacht mal überlegen.

      Löschen
    3. Der Capt'n leidet noch immer, hat aber heute Nacht von ein paar halbgaren Ideen geträumt.

      1. Da ja der Vorschlag "Kochen" schon öfter hier angesprochen wurde. Rain wird was kochen. Aber nicht irgendwas. Sondern eine "Vegane Seitan-Ente mit Orangen-Rotkraut und Maronen-Kartoffelklößen". Aus dem Seitangedöns muss eine Ente geformt werden. Das Rezept kann er googeln oder sich selbst etwas einfallen lassen. Link gibt's auf Wunsch auch von mir. Falls Seitan aufgrund einer Weizeneiweiß-Unverträglichkeit nicht geht, gibt's das nächstbeste: Tofu. Gegessen werden muss es natürlich auch, wenigstens probiert. Sonderpunkte gibt's wenn das Gericht bei einem Candle-Light-Dinner für eine Person seiner Wahl (ausgenommen den Capt'n!) serviert. Selbstverständlich soll das alles kreativ dokumentiert werden.

      2. Rain wird ein youtube- (o- ä.) Video drehen. (Natürlich auf Wunsch so weit nötig anonymisiert.) Darin gibt er für "Seduction Community" Tipps, wie man möglichst schnell Mädels "klarmacht". Das ganze soll in Form einer Parodie erstellt werden. Die Begriffe "Inner Game", "Outer Game", "Hot Babe", "Kiss Close", "Fuck Close", "Anti-Slut Defense", "Bitch Shield", "Cock Block", "Target" und "Eskalieren" müssen in dem Ratgeber-Video fallen. Weitere "Fachbegriffe" sind jederzeit erlaubt.

      3. Rain wird etwas für seine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit tun. 45 Tage lang. Jeden Morgen. Beginnen wird der Tag mit einem - so weit es für ihn erträglich ist - so kohlenhydratarmen Frühstück wie irgendwie möglich. (Magerquark rulez.) Danach gibt es leichtes Trainingsprogramm. Ohne Geräte. Ein paar Übungen lediglich mit dem eigen Körpergewicht. Liegestütze, Rumpfdrehen, Steps, Strecksprünge, Kniebeugem, solche Sachen. Zeitbedarf 10 bis 13 Minuten. Das sollte zu schaffen sein. Übungsplan gibt's dann von mir. Natürlich muss auch das dokumentiert werden.

      (Nummer 3 wäre mein Favorit.)

      Löschen
    4. Ach ja, falls die Wahl auf Vorschlag 3 fallen sollte, erkläre ich mich solidarisch und mache mit. Von Anfang bis Ende dokumentiert. Bei den Voraschlägen 1 und 2 bin ich natürlich raus. Und weil's Rain gerne *hardcore* mag, kann er die Seitan-Ente ja auch als low carb Snack zum Frühstück naschen!

      Löschen
    5. Und SO WAS nennt sich "Kumpel".
      Großartig. Ganz großartig.

      Löschen
    6. @Capt'n: Das nennen Sie "halbgare Ideen"?! ;D Wie sehen denn die "garen Ideen" aus? Schicken Sie den, der Sie bisher immer in den höchsten Tönen gelobt hat, ins Dschungelcamp? ;)

      Brillant. Aber böse. (Nr. 2 ist mein Favorit)

      Löschen
    7. @Rain: Na komm, wer wollte mich nochmal ein 500 g Glas Nutella direkt aus dem Glas fressen lassen? Und wer hat mich dadurch zur Vertonung der Poolboy-Story genötigt? Na also ;)
      Außerdem sind meine Vorschläge bei genauerer Betrachtung easy going.

      @Anna: Dschungelcamp? Niemals! Ich habe tatsächlich (siehe 3.) nur sein Bestes im Sinn. Wobei, wenn er stattdessen tatsächlich lieber Känguruhoden oder Opossumpimmel lutschen möchte... nur zu ;)

      Löschen
  6. Antworten
    1. Hömma, der verletzt sich schon wenn er bekleidet kocht. DIE Brandmale an normalerweise bekleideten Körperstellen möchte ICH seiner Gattin nicht erklären.

      Löschen
    2. Sehr fürsorglich mitgedacht.
      Absolut, ja.

      Löschen
  7. Bin ich eigentlich die einzige Gewinnterin dieses Mal? o_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es KONNTE nur einen Gewinner geben, da sich nur EINE Person "als erstes" via EMail oder Kommentar melden konnte :-). Das geht ja nicht zweimal.

      Löschen
  8. Antworten
    1. Das hat mich zunächst mal beunruhigt^^.

      Löschen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.