Freitag, 10. März 2017

Screenshotfriday KW 10



[ Ein "Freunde-Wochenende" wird das.

Ok, 'hat auch damit zu tun, dass es sich
um die Eltern von 75% aller unserer Patenkinder handelt.

(Andere sammeln Paninis, und WIR, nun....ach, Sie wissen schon.)

Schönes Wochenende für Sie, und:
Sie könnten dann mal mit dem FRÜHJAHRSPUTZ anfangen!

Bereit?

3...2...1....los! ]



 











Kommentare:

  1. Herr Zimmermann und einer weiteren Person fehlt da ein Screenshot, in dem "GRUNDGÜTIGER" vorkommt. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Schatten einer Ahnung, auf welches Bildelement sich dieses "Fehlen" beziehen könnte^^.

      Löschen
    2. Das ist jetzt kein Problem, ich habe gerade eh Contentschwäche ;-)

      Löschen
    3. Aus jüngster Erfahrung kann ich sagen:
      Besser CONTENTschwäche als BLASENschwäche!

      Löschen
  2. Ich hab acht Jahre mit einem geschlechtslosen Alien zusammengelebt. Nehme jezt lieber die Schlampe mit dem Smartphone. Und, zur Feier des Wochenendes, die Pizza. Wünsche ein schönes ebensolches! Cheerio. (Und: Sportlich, sportlich!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Capitan, so kommen wir doch noch geschmacklich einander wieder näher - Smartphoneschlampen (oder Selfieschlampen) sind ein nicht versiegender Quell der Freude. Immer wieder.

      Und hier gibt's statt Pizza Gegrilltes und Salat, das Wetter gebietet es!

      Löschen
  3. Das Video mit dem Freischwinger habe ich auch schon erhalten. Seltsam, was manche Menschen so machen. Aber nun gut, es kann nicht immer Kaviar sein. Manchmal müssen es auch Zugnüsse werden.
    Auch Ihnen ein schönes Wochenende, das Ihnen länger vorkommen sollte als a) die nächste Woche und b) das Skrotum des Türrahmenmobile.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mal einen Bericht von einem Gewichteheber-Club in New York gesehen.
      Der Meister von denen konnte erheblich MEHR als sein Körpergewicht anheben mit...ja, genau.

      Die Clubmitglieder berichteten über deutlich verbesserte Stehkraft beim Akt und allgemein gesteigertes Wohlbefinden, welches sich infolge der Hebeübungen eingestellt habe.

      Und danke für die Wochenendwünsche, jedoch die "Kaviar-Phantasien" nehmen Sie wieder mit. Bitte.

      Löschen
  4. 1. Muss das sein?
    2. O.k., plötzlich verfüge ich über mehrere zusammengehörige Sockenpaare, eine nette Kollektion Wollmäuse in verschiedenen Größen, zwei Kugelschreiber, zwei Butterkekse und den Rest will keiner Wissen.
    3. Hmpf. In der Lage... für mich als Frau total nutzlos.
    4.Ja, aber für was wohl....? (Die Schrift find ich schön!)
    5. ??????? Was bilden die?
    6. Eisenbahnismus. Eindeutig. Sieht aus wie Gleis plus Schwelle.
    7. Tscha nun. Irgendwie muss die Welt ja beschäftigt werden.
    8. Was ist nur aus dem guten altem Schachtelwirt geworden?
    9. Der Zombie der Woche. Allerdings der Erste, der dafür bezahlt.
    10. Die Tücken der modernen Kommunikation.
    11. Ich faste auch. Ich kasteie mich. Ich verzichte. Ich verkneife mir was. Nämlich das Fasten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ 4: Genau DAS ist Gegenstand eines in Kürze erscheinenden Beitrags :-).
      @ 11: Hört sich nach einem Konzept an, welches man ein Leben lang erfolgreich verfolgen kann^^.

      Löschen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.