Samstag, 29. April 2017

150k


Adelheid, es ist soweit:
Ein neuer "runder" Besucherzähler steht an.

Wer mir per Screenshot in den Kommentaren
oder per E-Mail (klick) nachweist,
dass er/sie der 150.000 Besucher war (laut dem counter rechts),
gewinnt.


Die Regeln sind die gleichen wie früher auch schon:

Bei mehreren gleichzeitigen 150k-Zählerständen gewinnt, wer sich als Erstes bei mir meldet.
Wer versucht zu bescheißen, fliegt raus, auch für die kommenden events.

Kleine Regeländerung: Diesmal gebe ich den möglichen Preis vor.

Zu gewinnen gibt es 2 Tickets für Jochen Malmsheimer live in Stuttgart am 31.05.

- ODER-

ein Buch (bzw. E-books) oder eine CD/ein Album Ihrer Wahl

-ODER- 


Sie suchen sich ein Thema für einen Blogbeitrag/ eine Beitragsreihe von mir aus.


VIEL GLÜCK !

Kommentare:

  1. Sehr weise, die möglichen Preise vorzugeben. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Binnen einmal aktualisieren von 149.977 auf 150.003 - Lotto sollte ich keines spielen

    Herzlichen Glückwunsch dem Gewinner oder der Gewinnerin

    LG
    Mechthilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ich bin immer wieder überrascht, was kurz vor der nächsten Marke im counter abgeht...faszinierend. Und nun warte ich darauf, dass jemand für sich reklamiert, der Gewinner zu sein :-D.

      Löschen
  3. bei sowas komme ich immer zu spät :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur bei "so was"?
      Du Glückliche!^^ ♥

      Löschen
  4. Ja, nur bei sowas. Sonst bin ich immer die Erste und nicht nur einmal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah,
      Frau hat gelernt, auf sich aufzupassen,
      Frau macht das gut^^.

      Löschen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.