Sonntag, 9. Juli 2017

Der Würfel in der Wüste


Dies war MEINE Darstellung:



Wenn Sie möchten können Sie mitspielen - aber Sie müssen das Video
auf Position 1:33 min anhalten und dann selbst zu Stift und Papier greifen,
bevor Sie es zu Ende anschauen.




Kommentare:

  1. der magische kubus...das buch habe ich schon seit bestimmt..fünfzehn jahren...sie haben sich sehr klein dargestellt, rain...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und haben sie das bild auch schon gedeutet?

      Löschen
    2. Hab ich. Allerdings mehr so vor dem Aspekt, wie man bitte auf so eine Symbolik kommt.
      Aktezptiert man diese aber, ist man auf meine Person bezogen erstaunlich gut unterwegs...

      Löschen
  2. Frau Laterne sagt, das habe Kettenbriefniveau. Da ich das selber nicht schöner hätte formulieren können, lasse ich es einfach. Und pflichte ihr bei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frau Laterne hat ganz sicher das, was sie immer hat: Recht :-).

      Löschen
    2. Jetzt gerade hat Frau Laterne allerdings eher das andere, was sie immer hat: Hunger. 😋

      ... und was die Sinnhaftigkeit betrifft: ein Würfel in der Wüste hat so groß zu sein dass er 'nen ordentlichen Schatten wirft, die Leiter lehnt da gefälligst dran, damit man auf das Scheißding draufklettern kann. Das Pferd wird wohl meins sein, und da ich auf dem Vieh nicht rutschen sondern reiten will, hat es gefälligst gesattelt und aufgezäumt zu sein.

      Was das mit dem Gewitter nomma sollte, hab'sch vergessen - Fakt ist: viel Regen, wenig Blitz könnte in der Wüste wünschenswert sein.

      Blümchen: ja gerne. Idealerweise essbar, bitte.

      Schöne Gegend noch!
      B.

      Löschen
    3. Sobald die Laterne gesättigt ist, würde ich gerne wissen, ob sie mein Pferd gelobt hat. Es hat mehr Zeit mit dem Stift verschlungen als der ganze Rest des Bildes!

      Löschen
  3. Klasse!
    Es läuft etwas schwierig aber eventuell lässt sich das zweite linke Hinterbein recht gut rechts rüber operieren, den Rest macht dann die Physiotherapie O:-)

    <3

    AntwortenLöschen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.