Samstag, 12. August 2017

Geschwisterbeziehungen ( Game of thrones )


Und noch mal eine Annäherung an "Game of thrones", aufgrund der großen Beliebtheit
des letzten GoT-Beitrages (muuhhaahaaaa....) - aber nee, um ehrlich zu sein:

Der muss einfach noch raus, bevor der schlecht wird.
Der war nämlich schon VOR dem fuckability-rating fertig.

Und ich schmeiß doch nix weg.
Ein Relikt aus meiner Kindheit, Sie verzeihen.

Ein kleines Taschen-chart für die Beziehungen einiger ausgewählter Geschwister in GoT untereinander.

Und jetzt jammern Sie nicht, Sie haben's ja
hinter sich - das war's zum Thema GoT :-).

Also: Höchstwahrscheinlich.



Kommentare:

  1. Das wirklich fiese ist ja, dass sich diese Tabelle jetzt vom Buch abhebt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PSSST !!! ;-)

      Aber: Wenn der fette Captn Iglo da jetzt SEIT 1994 !! dran rumschreibt und die Dinger nicht fertig bekommt, dann muss er sich auch nicht wundern, wennkeine Sau mehr lesen will, wie SEINE Version der Geschichte ausläuft, sobald die TV-Serie im Herbst 2018 zu ihrem Ende kommt.

      Also ICH jedenfalls würde die weiteren Buchbände danach nicht mehr anfassen wollen.

      Löschen
  2. Von mir aus gerne mehr GoT. Ich gehöre ja zu der etwas schizophrenen Rezeptionskategorie, die erst die erste Staffel geguckt und daraufhin die Bücher gelesen hat. Wollte halt unbedingt wissen, wie es weitergeht und könnte nicht abwarten. Da die Handlingsstränge im 5. Band teilweise eine ganz andere Fährte einschlagen, freue ich mich trotzdem auf die neuen Bücher.
    Zur Liste: Es gibt doch noch viel mehr Geschwisterbeziehungen, da geht noch was.
    Und zu Jon und Sansa...

    SPOILERALARM

    ich hab's ein bisschen vergessen,aber kam in der letzten Staffel nicht raus, dass das gar keine Geschwister sind, sondern Jon das Baby von Edwards Schwester war?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. N E I N , grrrrrr.........................

      Löschen
    2. Doch...ich meine man hätte das in so einer Vision von Bran gesehen...oder hab ich das geträumt?
      Ich glaub, in den Büchern hat man außer Andeutungen noch nichts dazu erfahren.

      Löschen
    3. Ich habe recherchiert. :-). In Staffel 6, Folge 10 wird das Geheimnis um John Snows Eltern aufgelöst.

      Löschen
    4. Bran hat jene Vision, aber man sieht Ned lediglich an das Bett einer sterbenden Frau mit soeben geborenem Baby eilen - ist es Wylla?! Das habe ich nicht gehört.
      Die Frau will ihm das Versprechen abringen, sich um ihren Sohn zu kümmern, aber Neds Antwort bleibt aus, bevor Brans Vision abreißt.

      Löschen
    5. Danke, und ab jetzt bitte KEINE WEITEREN GOT-SPOILER hier im BLog !

      Löschen
  3. :D wer weiß ob das in der Serie auch so ist... da sind teilweise so grundlegende Dinge anders. Ich zB bin auf dem Stand, dass Jon und Sansa sich seit Anfang der ersten Staffel nicht mehr gesehen haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist -für die TV-Serie- zutreffend.
      Ich denke, es war für die Dramaturgie der story mit eine der besseren Entscheidungen der Macher.

      Und man darf ja nie vergessen, dass George R.R. Martin ausnahmslos als Co-Regisseur gelistet wird (was auch immer das heißen mag).

      Löschen

Hinterlassen Sie an dieser Stelle ruhig Ihre Gedanken - in dem Bewusstsein, dass Sie sich hier in meinem Wohnzimmer befinden und bei mir zu Gast sind.

Ich freue mich über Ihren Kommentar, wenn er dies beherzigt, aber ich lösche ihn, wenn er sein Gastrecht missbraucht.

Und sofern Sie auf Ihren Kommentar eine Antwort von mir haben möchten, erkenne ich das daran, dass er nicht anonym und ohne Namenszeichen abgegeben wurde.